Team

  • Margret Albers, Studienleiterin

  • Medienwissenschaftlerin, Dozentin, Journalistin. Studium in Göttingen, Berkeley und Babelsberg. Ihre Leidenschaft gilt Medien für Kinder, den Fantastischen Genres und dem Außergewöhnlichen. Von 1996 – 2016 leitete sie das Deutsche Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ. Aktuell ist sie Projektmanagerin beim Förderverein Deutscher Kinderfilm e.V. und Präsidentin der European Children’s Film Association (ECFA). Sie ist Mitglied in verschiedenen Jurys & Gremien (u.a. Grimme-Preis Kinder und Jugend, Jugendschutzsachverständige FSK).

  • Thomas Hailer, Studienleiter

  • Seit 2021 Künstlerischer Leiter der Nordischen Filmtage Lübeck. Als Studienleiter der AKM mitverantwortlich für die Gestaltung des Curriculums und Projektbegleitung. Seit 2020 Script Editor für das Jerusalem Sam Spiegel Film Lab. Von 2002 – 2008 Leiter von Generation, der Berlinale-Sektion für junges Publikum; von 2008 bis 2019 als Berlinale Kurator an der Seite des Festivaldirektors für das Programm des Internationalen Wettbewerbs der Berlinale verantwortlich. Zertifizierter Systemischer Organisationsentwickler und Systemisch-Integrativer Coach (ECA), Mitglied der Europäischen Filmakademie.

  • Nana Sartor, Projektkoordinatorin

  • Kunst- und Kulturwissenschaftlerin. Studierte in Erfurt, Sheffield, Tübingen und Lissabon und ist auch sonst gerne unterwegs, z.B. als Reisebegleiterin in Skandinavien. Seit 2021 Mitarbeit bei verschiedenen Filmfestivals wie Nordische Filmtage Lübeck, Berlinale und Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart. Ihre Leidenschaft gilt Animationsfilmen und Coming-of-Age Geschichten, die Klein & Groß bestärken.

  • Patrick Wirbeleit, Mentor

  • Seit 2001 hat Patrick Wirbeleit mehr als 70 Bücher für Kinder geschrieben oder illustriert (oder beides): Bilderbücher, Erstlesebücher, Pixi-Bücher, Romane und Comics.
    2010 initiierte Patrick Wirbeleit den “Urzeitroboter“. Den Preis für das lustigste Kinderbuch des Jahres. Er beendete die Arbeit daran allerdings bereits 2013 um 2015 den Carl-Buch-Preis ins Leben zu rufen. Dieser wird jährlich für die beste Kinderbuch Coverillustration verliehen. Stifter des mit 2000 Euro dotierten Preises ist die Firma Carl Buch Elektrotechnik Hamburg. 2023 findet zudem erstmalig in Buxtehude die Fachkonferenz für Kinderbuch-Illustration “Bunte Hunte” statt, welche Wirbeleit zusammen mit dem Grafiker und Illustrator Dirk Uhlenbrock ins Leben gerufen hat.

  • Constanze von Kitzing, Mentorin

  • Nach einem Kommunikations-Design-Studium in Weimar, Minneapolis und Hamburg, einem kleinen Abstecher beim Spiegel Magazin (Titelbildredaktion) und über 10 Jahren Dozententätigkeit für die Fächer analoge Illustrationstechniken und Acrylmalerei an der FH Münster und der WAM Dortmund, beschloss die Illustratorin sich ausschließlich dem Kinderbuch (Carlsen, Fischer, dtv, Ravensburger) zu widmen und achtet in ihren Geschichten darauf, dass Kinder sich gesehen und wertgeschätzt fühlen. Immer neue Ideen bekommt sie von ihren eigenen Kindern, Nichten und Neffen und beim Vorlesen meterhoher Bücherstapel.

  • Anahita Janebollahi, Assistenz

  • Illustratorin und Medienpädagogin. Studium der Grafik-Illustration in Teheran, Kinder- und Jugendmedien in Erfurt. Seit 2015 Leiterin verschiedener Kunstkurse und -projekte an staatlichen sowie privaten Schulen und der Stadt- und Landesbibliothek Erfurt. Assistenz Wettbewerb DIGITAL beim Deutschen Kinder Medien Festival GOLDENER SPATZ 2022. Sie ist Mitglied der Illustratoren Organisation e.V. Ihre Leidenschaft sind Medien für Kinder, insbesondere emotional herausfordernde Themen kindgerecht und unterhaltsam zu vermitteln.